Organic Limmu Grade II, Äthiopien

Organic Limmu Grade II, Äthiopien

ab 8.49

Die Feine Dame (Limmu)

Unser gewaschener Limmu stammt aus der Djimmah-Zone, genau genommen aus den Regionen Limmu Seka und Limmu Kossa, im südwestlichen Hochland von Äthiopien, und wird auf 1900 bis 2000 m ü. M. angebaut. In den Waldgärten der Kleinbauern wird strikt auf chemische Düngemittel und Pestizide verzichtet. Auf diesen Höhenlagen reift der Kaffee langsamer und entwickelt sein ausgeprägtes blumig-süßes Aroma. Ein Wiedererkennungsmerkmal ist seine Limonen-/Zitronen-Note. Der Kaffee hat eine mittlere Säure, gute Fülle und präsentiert sich sehr sauber und harmonisch in der Tasse.

Im Trommelröstverfahren bei niedriger Temperatur (bis etwa 205° C) entwickelt er ein Aroma von Zartbitterschokolade mit einem fein karamelligen Abgang.

Größe:
Mahlgrad:
Anzahl:
In den Warenkorb

Single Origin

Alle Kaffeebohnen stammen aus demselben Anbaugebiet und dürfen nicht mit anderen Kaffeesorten gemischt werden. Das sind die besten Bohnen einer Ernte! Single Origin stellt ein Qualitätsmerkmal dar.

Klassifizierung:

Limmu Grade II: mittlerer Körper, sehr harmonisch, blumig, fruchtig, Schokolade/Karamell-Note

Eignung:

French Press, Filter, Siebträger/Espresso, Kaffeevollautomat